Särtshöga Vingard | © morgenmuffel.in

Schweden: B&B Särtshöga Vingård

Ihr könnt euch das Zimmer aussuchen. Ihr seid heute die einzigen Gäste im Haus.”, begrüßt uns Niclas und stellt uns damit vor die Qual der Wahl. Denn jede weitere Türe,…

Hotel SP34

Kopenhagen: Hotel SP34

Der Name könnte geradliniger nicht sein. Das Hotel SP34 trägt seinen Namen, da es in der Sankt Peders Stræde 34 zuhause ist. Ausgewählt deshalb, da es sowohl für Dänen als…

San Giorgio Mykonos | © morgenmuffel.in

Mykonos: San Giorgio Mykonos

Luxus ist für uns Luxus, der nicht anstrengt“ – Darüber sind sich die beiden Besitzer Thomas Heyne und Mario Hertel einig. Was als Pop Up-Hotel aus dem Hause Designhotels begann,…

RECENTLY

Latest Posts
Antwerpen | © morgenmuffel.in

Antwerpen: Mode, Museen & mehr

Schon die Ankunft in Antwerpen ist ein kleines Highlight für sich. Zumindest, wenn man mit der Bahn anreist und in Antwerpen Centraal ankommt. Es ist einer dieser wenigen Bahnhöfe, welchen man…

Antwerpen | © morgenmuffel.in

InstaTour durch Antwerpen

Irgendwie sollte ich in den ersten Stunden nicht so recht warm werden mit Antwerpen. Zum einen war ich bereits mit fürchterlichen Zahnschmerzen angereist und wusste nicht so recht, ob und…

Mit Instagram durch die eigene Stadt

Regelmäßige Leser wissen: Ich bin bekennender Instagram-Fan seit der ersten Stunde und nicht zuletzt deshalb war ich schnell überzeugt, gemeinsam mit Anita und Jana wöchentlich die deutschsprachige Ausgabe des #IGTravelThursday zu hosten….

Schweden | © morgenmuffel.in

Instagram-Hashtag als Reise-Tagebuch

Während meines Roadtrips entlang der französischen und italienischen Küste letztes Jahr hab ich’s getan. Und dieses Jahr in Schweden wieder. Die Rede ist von der Kreation und Verwendung (m)eines eigenen…

Photo: www.mediaserver.hamburg.de/C. O. Bruch

#welovehh: Hamburg im Quadrat

Hamburg ist und bleibt für mich einfach die großartigste, schönste, tollste und wunderbarste Stadt Deutschlands. Punkt. Und da ich gerade in Hamburg bin, im 25hours Hotel Hafencity sitze und auf…

Berge in Wolken

Beinahe ungewohnt ruhig verlief der Juli reisetechnisch bislang. So blieb endlich mal wieder ausreichend Zeit, Tirols Täler und Berge unsicher zu machen. Zumindest ein klein wenig, denn leider spielte das…